FDP Region Hannover https://www.fdp-region-hannover.de Erfahren Sie mehr über die FDP in der Region Hannover Fri, 17 May 2019 23:08:27 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.1.1 Parteitag wählt neuen Vorstand – Anträge beschlossen https://www.fdp-region-hannover.de/parteitag-waehlt-neuen-vorstand-antraege-beschlossen/ Sun, 31 Mar 2019 20:28:39 +0000 https://www.fdp-region-hannover.de/?p=831 Auf seinem ordentlichen Parteitag in Burgdorf hat der FDP Kreisverband Region Hannover am Samstag seinen Vorstand neu gewählt und über wichtige Anträge abgestimmt.

Im Rahmen der turnusmäßigen Neuwahlen des FDP-Kreisvorstandes am 30. März 2019 wurde der bisherige Vorsitzende Dr. Christian Possienke aus Isernhagen im Amt bestätigt. Zu Stellvertretern wurden die Bundestagsabgeordnete Ulla Ihnen aus Hannover, der Vorsitzende des Ortsverbandes Neustadt a. Rbge. Arne Wotrubez und der Regionsabgeordnete Thomas Siekermann aus Hannover gewählt. Als Schatzmeister wurde Patrick Döring, der Stadtverbandsvorsitzende aus Hannover, erneut wiedergewählt. Bestätigt wurde auch der bisherige Schriftführer und Vorsitzende des Ortverbands Burgwedel Ferdinand Bruss. Ergänzt wird der Vorstand durch die neun Beisitzer Tobias Berger (Springe), Niklas Drexler (Langenhagen), Daniel Farnung (Wunstorf), Markus Hofmann (Hemmingen), Michael Ludwig (Hannover), Claudia Maier (Hannover), Björn-Christian Seela (Hannover), Annette Sturm-Werner (Lehrte) und Katharina Wieking (Hannover).

Für die zukünftige Arbeit des FDP-Kreisvorstandes hat sich der neu gewählte Vorstand ehrgeizige Ziele gesetzt: Er möchte die Mitgliederwerbung und Mitgliederpflege ausbauen und die Öffentlichkeitsarbeit stärken. Die Vorstandsarbeit des FDP-Kreisverbandes soll auf optimierte Serviceleistungen ausgerichtet und es sollen vermehrt Angebote an die FDP-Ortsverbände zur Unterstützung ihrer organisatorischen und inhaltlichen Arbeit unterbreitet werden. Zudem sollen die Kommunikationswege in beide Richtungen verbessert und die programmatische Arbeit des FDP-Kreisverbandes Region Hannover Schritt für Schritt ausgebaut werden.

Der Parteitag beschloss zudem mit überwältigender Mehrheit den Antrag „Keine Ungerechtigkeit gegen Naturschützer – Abschaffung der Jagdsteuer“ sowie den Antrag „Mobilitätskonzept für die Region Hannover“.

]]>
OETJEN auf Platz 5 der FDP-Bundesliste zur Europawahl gewählt https://www.fdp-region-hannover.de/oetjen-auf-platz-5-der-fdp-bundesliste-zur-europawahl-gewaehlt/ Mon, 28 Jan 2019 16:57:52 +0000 http://www.fdp-region-hannover.de/?p=80 Jan Christoph OETJEN, Spitzenkandidat der FDP Niedersachsen zur Europawahl wurde auf dem Europaparteitag der FDP in Berlin am 27. Januar auf Platz fünf der gemeinsamen Bundesliste gewählt. Mit 93,4 % der abgegebenen Stimmen erzielt er das beste Ergebnis der bis dahin gewählten ersten fünf Listenplätze. Als Spitzenkandidatin hatten die Freien Demokraten zuvor die bisherige FDP-Generalsekretärin Nicola BEER gewählt.

In seiner Vorstellungsrede erklärte OETJEN: „Die politische Auseinandersetzung ist in den vergangenen Monaten härter geworden. Populisten von links und von rechts nehmen die liberale Demokratie in die Zange. Mancher hört diesen Politikern nur zu, weil sie vermeidlich Klartext reden. In Wahrheit reden sie aber Probleme groß und bieten wenn überhaupt untaugliche Lösungen. Die Freien Demokraten werden im Wahlkampf Klartext über die Chancen in Europa, Klartext über die Offenheit und das Wachstum, die Innovationskraft und Sicherheitsaspekte in Europa und Klartext über die anstehenden Reformschritte reden. Klartext ist kein Privileg der Populisten. Klartext ist eine Chance in diesem Wahlkampf unsere liberalen Antworten hörbar zu machen.“

]]>